Aktuelles                                     Stand 15.02.2019

Beiträge bitte an:         waldmann@malsburg-kirche.de

Geänderte Gottesdiensttermine:

Am Sonntag, 17.02.2019,
10:00 Uhr Gottesdienst mit Verabschiedung von Vikarin Juliane Rupp und
Einführung von Ines Hertel-Hering und Claudia Kopper als Kirchengemeinderäte
in Vogelbach, (Pfrin. Roßkopf + Vik. Rupp),
der Musikverein und der Männergesangverein wirken mit,
anschl. herzliche Einladung zum Apéro -
Spenden für´s Fingerfood-Buffet sind willkommen.

Am Sonntag, 24.02.2019,
10:00 Uhr Gottesdienst
in Marzell(Prädin. Gerrit Schmidt-Dreher)

Am Freitag, 01.03.2019,
18:30 Uhr Feier des Weltgebetstags (Liturgie aus Slowenien)
in der Gmeistube
veranstalted vom Ev. Frauenverein Marzell,
anschließend Einladung zum gemütlichen Beisammensein

Am Sonntag, 03.03.2019,
10:00 Uhr Gottesdienst mit gereimter alemannischer Narrenpredigtt
in Sitzenkirch
das Gutedel-Duo gestaltet den Gottesdienst musikalisch.
Hästräger und Kostümierte sind herzlich willkommen! (Pfrin. Susanne Roßkopf)


SONSTIGE VERANSTALTUNGEN:

Dienstag, 26.02.2019
18:30 Uhr Musikteamtreffen
im Gemeindehaus in Malsburg

Mittwoch, 27.02.2019
15:30 Uhr Konfirmandenunterricht
im Gemeindehaus Malsburg

Am Freitag, 01.03.2019,
18:30 Uhr Feier des Weltgebetstags (Liturgie aus Slowenien)
in der Gmeistube
veranstalted vom Ev. Frauenverein Marzell,
anschließend Einladung zum gemütlichen Beisammensein

Donnerstag, 28.02.2019
Fahrdienst des Diakonievereins

Haltestellen:
7:45h ab Malsburg Rathaus, Edenbach Abzweig zum Bürgerhaus, Lütschenbach Löwen, Kaltenbach, Krone, Marzell Rathaus, Vogelbach Maien, Käsacker, Sitzenkirch Kirche. Die genauen Abfahrtszeiten teilt Ihnen Frau Renk bei oder nach Ihrer Anmeldung mit. Gerne dürfen Sie uns auch sagen, wenn Sie vor der Haustür abgeholt werden möchten, weil Ihnen der Weg zur Haltestelle zu beschwerlich ist.
Die Rückfahrt ist ab 11.00 Uhr in Kandern nach Absprache. Alle Fahrgäste werden bei der Rückfahrt bis vor die Haustür gefahren. Die Fahrt ist grundsätzlich kostenlos, jedoch gibt es zur teilweisen Deckung der Unkosten die Möglichkeit, eine freiwillige Fahrgeldspende zu entrichten. Zur Anmeldung und bei Fragen wenden Sie sich direkt an Frau Renk, Tel. 1605.

Kontakt "Miteinander-Füreinander": 07626 / 971271, Frau Bergmeier



Die Übersicht der Gottesdienste unserer Kirchengemeinde finden Sie auch im aktuellen
        Gemeindebrief

sowie unter dem Link zum evang. Kirchenbezirk Markgräflerland:
Bitte Schieberegler für ganze Ansicht nutzen